Die V59 für Meta Quest: Neue Funktionen und Verbesserungen für Gamer

Die V59 für Meta Quest: Neue Funktionen und Verbesserungen für Gamer
v59 (foto ANSA)

Die neueste Version der Meta Quest-Serie, die V59, hat ein spannendes Software-Update erhalten, das Gamer weltweit begeistert. Dieses Update führt interessante Funktionen ein, die die Kommunikation und das Spielerlebnis erheblich verbessern.

v59: Reaktionen in der Chat-Plattform

Mit dem neuen Update wird die Kommunikation über die Chat-Plattform erheblich vereinfacht. Benutzer können jetzt Bilder senden, Avatar-Aufkleber verwenden und auf Nachrichten reagieren – sowohl über ihre VR-Brille als auch über die Meta Quest-App.

Die Integration von YouTube Live-Chat

Eine der aufregendsten Neuerungen dieses Updates ist die Integration des YouTube Live-Chats während des Spielens. Vorläufig ist diese Funktion nur für Content-Ersteller verfügbar, aber es wird erwartet, dass sie bald für alle Benutzer zugänglich sein wird. Wenn Sie ein YouTuber sind und diese neue Chat-Funktion ausprobieren möchten, können Sie das Interessensformular für den frühen Zugang ausfüllen.

v59: Die neue Aktivitätenkarte

Die neue Aktivitätenkarte erleichtert die Verbindung und das Spielen mit Freunden erheblich. Sie zeigt Einladungen zu empfohlenen Apps und Spielen für Ihre Gruppe an. Außerdem ist es jetzt einfacher, Gruppenanrufe zu tätigen. Wenn jemand in der Gruppe bereits in einem Anruf ist, zeigt das neue Layout an, wer am Anruf teilnimmt, und ermöglicht es Ihnen, sich schnell anzuschließen.

Energiesparmodus

Der Energiesparmodus für die Meta Quest 3 bietet Benutzern die Möglichkeit, zwischen einer längeren Akkulaufzeit oder optimaler Leistung zu wählen. Dies ermöglicht es den Nutzern, zu entscheiden, ob sie die Spielzeit verlängern oder die bestmögliche Grafikqualität erleben möchten. Diese Funktion kann direkt im Energieeinstellungs-Menü aktiviert oder deaktiviert werden.

v59: Integriertes Family Center

Meta führt die elterliche Kontrollfunktion in der Meta Quest-Mobil-App ein, um Eltern und Erziehungsberechtigten dabei zu helfen, Unterstützung für ihre jugendlichen Gamer zu bieten. Diese Funktion ermöglicht die Festlegung von täglichen Begrenzungen und geplanten Pausen.

Das vollständige Set von Tools, Informationen und Ressourcen ist in der „Elterlichen Aufsicht“ -Sektion innerhalb der Meta Quest-Mobil-App zugänglich.

Mit diesen aufregenden Verbesserungen und neuen Funktionen in der V59-Version für Meta Quest können Gamer ihre Spielerfahrung auf ein neues Level heben. Die verbesserte Kommunikation über die Chat-Plattform, die Integration des YouTube Live-Chats und die neue Aktivitätenkarte werden sicherlich die soziale Interaktion und das gemeinsame Spielen noch unterhaltsamer machen. Gleichzeitig ermöglicht der Energiesparmodus den Benutzern die Kontrolle über ihre Akkulaufzeit und Grafikqualität, und das integrierte Family Center bietet Eltern die Möglichkeit, die Spielzeit ihrer Kinder zu verwalten und zu überwachen. Die V59-Version für Meta Quest verspricht, das Spielerlebnis auf ein neues Niveau zu heben und die Meta Quest-Serie noch attraktiver zu machen. Bleiben Sie gespannt auf weitere Updates und Funktionen von Meta!