The Last of Us Part II Remastered: Eine emotionale Reise auf der PS5

The Last of Us Part II Remastered: Eine emotionale Reise auf der PS5
The Last of Us Part II Remastered

Das Team von Naughty Dog hat begeistert die Ankunft von The Last of Us Part II Remastered angekündigt, die ultimative Art, die gefeierte Fortsetzung zu erleben. Spieler können sich am 19. Januar 2024 erneut oder zum ersten Mal in die aufregenden Abenteuer von Ellie und Abby auf der PlayStation 5 stürzen.

Die fesselnde Kampagne kehrt zurück, mit technologischen Verbesserungen, neuen Modi und Hinter-den-Kulissen-Funktionen, um das Verständnis für die Schöpfung von Teil II zu vertiefen. Der Ankündigungstrailer bietet einen aufregenden Vorgeschmack darauf, was die Spieler erwartet.

Ein Neuer Fesselnder Modus: No Return

The Last of Us Part II präsentiert den Modus „No Return“, eine roguelike Überlebensherausforderung, die es den Spielern ermöglicht, ihre Tapferkeit in zufälligen Begegnungen zu beweisen und den Kampf aus einer neuen Perspektive zu erleben. Neue spielbare Charaktere, neue Taktiken und einzigartige Wendungen machen jede Runde zu einer einzigartigen Erfahrung.

The Last of Us Part II Remastered: Spiele die Saiten mit Guitar Free Play

Für Fans der musikalischen Abschnitte des Spiels wurde der Modus „Guitar Free Play“ eingeführt. Enthusiasten können die Saiten auf einer Vielzahl von Instrumenten zupfen, Audiopfaden nutzen und in die Rolle verschiedener Charaktere schlüpfen, um die Atmosphäre des Spiels anzupassen.

Ein Exklusiver Blick Hinter die Kulissen

Teil II Remastered bietet eine vollständige Hinter-die-Kulissen-Erfahrung. Eine Serie von verlorenen Levels ermöglicht es den Spielern, zuvor geschnittene spielbare Sequenzen zu erkunden und einen Einblick in den kreativen Prozess mit Kommentaren der Entwickler zu erhalten.

The Last of Us Part II Remastered: Verbesserte Grafik und PS5-Funktionen

Mit verbesserter Grafik, nativem 4K-Output im Fidelity-Modus, verbesserten Ladezeiten und taktilem Feedback des DualSense-Controllers bringt die PS5 die Welt von Teil II detaillierter und fesselnder zum Leben. Mehrfach ausgezeichnete Barrierefreiheitsoptionen kehren zurück, zusammen mit neuen Ergänzungen wie audiovisuellen Beschreibungen.

Jetzt Vorbestellen für ein Komplettes Erlebnis

Die Vorbestellungen für The Last of Us Part II sind ab dem 5. Dezember erhältlich und bieten Spielern die Möglichkeit, eine Kopie der Standardausgabe oder der WLF Edition mit exklusivem Inhalt zu sichern. Besitzer von The Last of Us Part II auf der PS4 können zur digitalen Remastered-Version für $10 USD beim Start wechseln und ihre Spielstände importieren.

Die Entwickler sind begeistert, mehr Details zu The Last of Us Part II Remastered zu teilen, während das lang erwartete Erscheinungsdatum auf der PlayStation 5 näher rückt. Die verbesserte Grafik beinhaltet ein natives 4K-Output im Fidelity-Modus und ein auf 1440p aufgewertetes 4K-Output im Performance-Modus. Die Option eines freigeschalteten Bildratenmodus für Fernseher mit VRR-Unterstützung und eine höhere Texturauflösung sorgen für ein beeindruckendes visuelles Erlebnis.

Die Entwickler betonen, dass Part II Remastered nicht nur für Neueinsteiger, sondern auch für Rückkehrer viele Gründe bietet, die emotionale Geschichte von Ellie und Abby zu überdenken. Neben der bekannten Kampagne bieten neue Funktionen wie die „No Return“-Modus, Guitar Free Play und verlorene Levels den Spielern frische Erlebnisse und Einblicke in die Welt von The Last of Us Part II.

Die „No Return“-Modus verspricht eine neue Herausforderung, indem er roguelike Elemente einführt. Spieler können aus verschiedenen spielbaren Charakteren wählen und sich durch zufällige Begegnungen kämpfen, jedes Mal mit einzigartigen Wendungen. Die Möglichkeit, Belohnungen und Charakteranpassungen freizuschalten, verspricht eine endlose Wiederspielbarkeit.